Kleine buddhistische Weisheit

buddha-525883__180

Hast Du vor etwas Angst? Jeder Mensch hat Angst vor bestimmten Dingen. Von einem simplen Unwohlsein bis hin zu Panik gibt es viele Schattierungen. Doch alle haben etwas gemeinsam: Angst ist ein negatives Gefühl vor etwas, das noch nicht stattgefunden hat. Etwas, das in der Zukunft liegt. Etwas, das also gar nicht existiert. Konzentriere Dich auf das Hier und Jetzt, denn das ist das Einzige, was existiert. Dann kann auch Deine momentane Handlung dazu beitragen, dass das, wovor Du Dich fürchtest, gar nicht passiert. Aber verliere nicht zu viel Zeit mit dem Gedanken an etwas, das nicht existiert.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s