Der Schatz in uns…

photo-buddhismus-13000

Es war einmal ein Mann, der sass auf einer alten, abgeschabten Kiste auf einer staubigen Strasse und putzte die Schuhe der vorbei hastenden Menschen.

Sein Job machte ihm nicht wirklich Spass. Er war müde und unzufrieden. Er träumte von einem reichen und erfüllten Leben. Oft schon war er losgezogen und hatte überall danach gesucht. Doch er war immer wieder ergebnislos zurückgekehrt. Weiterlesen

Advertisements

Absolutes Vertrauen

Selbst in den dunkelsten Zeiten kann ich ich selbst sein.

Auch wenn es einmal schlecht läuft, kann ich in jeder Schwierigkeit eine Gelegenheit sehen.

Ich bin ich selbst, auch wenn ich verletzt bin. Meine Wunden helfen mir zu verstehen, dass wir alle Liebe brauchen. Weiterlesen